Dank der hydraulischen Nachlenkung ist der neue MAX210 Telesattel in diesem Zusammenhang ein zusätzliches Plus für den Transportalltag bei Lorang.

Langstahl auf langen Telesatteln von MAX Trailer

Stahlteile für Brücken, Stahlelemente für den Hochbau, Stahlträger für die Industrie – die Bestimmung der riesigen Langstahlmengen im luxemburgischen Binnenhafen Mertert ist verschieden.

Langstahl auf langen Telesatteln von MAX Trailer

Deren Gemeinsamkeit ist, dass das Unternehmen Lorang SA ihren Transport mit Telesatteln der Marke MAX Trailer durchführt.

Die neueste Ausführung im rund 120 Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark ist ein neuer 3-Achs MAX210 Plateauauflieger mit hydraulisch zwangsgelenkten Achsen und doppeltem Auszug.

Das Fahrzeug lässt sich bis auf eine Ladeflächenlänge von 29 Metern teleskopieren, bleibt dabei aber bestens manövrierbar. Enge Kurven oder verwinkelte Einfahrten meistert Lorang mit diesem Plattform-Sattelauflieger mühelos.

Wendig unterwegs trotz langer Ladung

Bedingt durch die Lage im Zentrum Europas sind die verschiedenen Zielorte für Lorang von Mertert aus schnell erreichbar. Innerhalb der dortigen Betreibergesellschaft Luxport Group übernimmt das Unternehmen alle Transportaufgaben auf der Straße.  

Wenn Stahl auf Stahl durch die Lande rollt, wird das Material stark beansprucht. Auch diese Tatsache berücksichtigen die „MAX“-Fahrzeuge. Obwohl das Eigengewicht sehr gering ist, sind sie robust und einfach zu warten.

Die Handhabung für die Fahrer ist einfach und intuitiv. Dank der hydraulischen Nachlenkung ist der neue MAX210 Telesattel in diesem Zusammenhang ein zusätzliches Plus für den Transportalltag bei Lorang. 

Teilen aufLinkedIn